Längere Weihnachtsferien

Die Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen freuen sich: die Weihnachtsferien beginnen zwei Tage früher!

Besprecht in Zweiergruppen auf Deutsch:

1. Warum könnten die Weihnachtsferien früher beginnen? Was vermutet ihr?

Hört euch eine Radio-Nachricht an und beantwortet die Fragen.

Lest die Fragen vor dem Hören einmal durch.

Radio-Nachricht

2. Warum beginnen die Weihnachtsferien früher?
A. Weil die Lehrer und Lehrerinnen zu Hause bleiben möchten.
B. Es haben sich schon zu viele Menschen mit dem Coronavirus angesteckt.
C. Die Chance ist kleiner, dass man sich kurz vor Weihnachten mit dem Coronavirus ansteckt.

3. Wo sollen Schülerinnen und Schüler die freien Tage vor Weihnachten verbringen?
A. In der Schule.
B. Zu Hause.
C. Bei Omas und Opas.

4. Wann fangen die Weihnachtsferien an?
A. An einem Montag.
B. An einem Mittwoch.
C. An einem Freitag.

5. Welche Aussage ist richtig?
A. Die zwei freien Tage müssen Schülerinnen und Schüler nachholen.
B. Zu Karneval hat man in Deutschland auch zwei Tage frei.
C. Armin Laschet möchte kein Schulfrei an Karneval.

Lest nach dem Hören den Text und kontrolliert eure Antworten.

Nicht noch kurz vor Weihnachten anstecken
Die Überlegung dahinter ist: Wenn wir mehr freie Tage zwischen dem letzten Schultag und den Weihnachtsfeiertagen haben und diese Tage dann zu Hause verbringen, verringern wir das Risiko, uns noch kurz vor Weihnachten mit dem Coronavirus anzustecken. Und dass sich das Virus dann an den Weihnachtsfeiertagen in der Familie verbreitet. Hinter der Entscheidung mit den früheren Ferien steckt also die Hoffnung, dass wir entspannter Weihnachten feiern können – auch mit Omas und Opas, bei denen wir ja besonders aufpassen müssen, dass sie nicht krank werden.Freie Tage zu Hause verbringen
Eigentlich wäre der erste Ferientag der 23. Dezember gewesen. Das ist ein Mittwoch. Jetzt beginnen die Ferien aber schon am Montag. Der letzte Tag in der Schule ist also der Freitag davor. So liegen dann zwischen dem letzten Schultag und Heiligabend ganze sechs Tage, an denen wir eben nicht noch die ganzen Schulkameraden und Lehrer sehen.Schultage müssen nachgeholt werden
Durch den früheren Start haben Schülerinnen und Schüler zweieinhalb statt zwei Wochen Weihnachtsferien. Die zwei Schultage, die vor Weihnachten wegfallen, sollen aber an anderen Tagen nachgeholt werden. Der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, hat dafür zum Beispiel die Karnevalstage vorgeschlagen. Denn in vielen Schulen ist etwa an Rosenmontag sowieso frei. Und Karneval werden wir ja in diesem Winter auf jeden Fall nicht feiern können – wegen Corona.Quelle: https://kinder.wdr.de/radio/kiraka/nachrichten/klicker/fruehere-weihnachtsferien-100.html

(Ingekorte versie)

Beantwortet die Fragen im ganzen Satz auf Deutsch:

6. Wann bekommst du Ferien?

7. Wo verbringst du die Weihnachtstage?

8. Wann beginnt die Schule wieder?

Downloads

Flotte Frage-week 49-ob-Antwoorden-Längere Weihnachtsferien

Bron afbeelding: Shutterstock/IgorAleks